PostHeaderIcon PTS Gmünd goes Innsbruck

Beim Landesfinale im Raiffeisen Polycup ging die PTS Gmünd erneut als Sieger vom Platz und vertritt NÖ nun beim Bundesfinale in Innsbruck Ende Mai.

Im ersten Spiel musste eine Halbzeit lang auf Tore gewartet werden, ehe Alexander Bruckner den Torreigen einleitete. Dieses Spiel gegen die PTS aus Himberg konnte 4:0 gewonnen werden. Auch das Finale gegen die Schüler aus St. Peter/Au begann mit einer torlosen ersten Hälfte ehe man die Abwehr knacken konnte und der Tormann den Ball dreimal hinter sich sah. Von acht geschossenen Toren an diesem Tag konnten die mitgereisten Schülerinnen und Schüler sage und schreibe sieben aus den eigenen Reihen sehen. Somit hat sich die PTS Gmünd im gesamten Turnierverlauf ohne einem einzigen Gegentor durchgesetzt.

 

k-IMG_5057.JPG k-IMG_5062.JPG k-IMG_5063.JPG k-IMG_5068.JPG k-IMG_5069.JPG k-IMG_5077.JPG k-IMG_5082.JPG k-IMG_5084.JPG k-IMG_5085.JPG k-IMG_5096.JPG k-IMG_5097.JPG k-IMG_5104.JPG k-IMG_5107.JPG k-IMG_5109.JPG k-IMG_5110.JPG k-IMG_5112.JPG k-IMG_5113.JPG k-IMG_5122.JPG k-IMG_5123.JPG k-IMG_5125.JPG k-IMG_5126.JPG k-IMG_5128.JPG k-IMG_5133.JPG k-IMG_5136.JPG k-IMG_5139.JPG k-IMG_5141.JPG k-IMG_5148.JPG k-IMG_5154.JPG k-IMG_5172.JPG k-IMG_5185.JPG k-IMG_5188.JPG k-IMG_5198.JPG k-IMG_5203.JPG k-IMG_5204.JPG k-IMG_5212.JPG k-IMG_5225.JPG k-IMG_5233.JPG k-IMG_5238.JPG k-IMG_5251.JPG k-IMG_5258.JPG k-IMG_5261.JPG

Aktualisiert (Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 16:44 Uhr)